Der VfL geht als Tabellenführer der Kreiliga in die Winterpause !!!

B Jgd. Bezirksliga: Souveräner 4:0 Sieg

B-Jugend Bezirksliga Braunschweig Staffel Nord:

JSG Blau-Weiß 29 – JSG Hehlingen/B/N 4 : 0 (2 :0 )

Torfolge:

1:0 20. Min. Jan Möller

2:0 30. Min. Jannes Drangmeister

3:0 65. Min. Jannes Drangmeister

4:0 79. Min. Jan Möller

In den Anfangsminuten begann Blau-Weiß noch etwas nervös. Jedoch mit der ersten guten Offensivaktion nahmen die 29er das Heft des Handelns in die Hand.

In der Folgezeit erspielte sich die Mannschaft durch sehenswerte Kombinationen mehrere gute Torabschlüsse, die jedoch noch nicht zu einem Treffer führten.

Die größte davon hatte Ben-Lukas Wiegmann, als er beim Nachsetzen von einem abgewehrten Freistoß das Tor nur knapp verfehlte.

In der 20. Min. konnte dann aber Jan Möller nach guter Kombination den Ball zum 1:0 hinter die Torlinie setzen.

Die Blau-Weißen setzten Hehlingen weiter unter Druck und belohnten sich in der 30. Min. mit dem 2:0:

Jannes Drangmeister schlenzte einen Freistoß aus 25 gekonnt ins Tor.

Aber auch der Gegner hatte Torchancen, fand jedoch beim 29er Torwart Niklas Spengel ihren Meister.

Zu Anfang der 2. Halbzeit entwickelte die JSG Hehlingen mehr Druck und kam zu Torchancen, scheiterte jedoch wie in Halbzeit eins am BW-Torhüter Spengel.

Wiederum eine sehenswerte Kombination der Blau-Weißen in der 65. Min. brach endgültig die Gegenwehr der Hehlinger.

Jannes Drangmeister vollendete diese zum 3:0.

In der 79. Min. setze Jan Möller durch klugen Pass von Julian Koch den Schlusspunkt zum 4:0.

Nach durchwachsender Rückrunde haben wir heute endlich wieder eine sehr gute Mannschaftsleistung abrufen können, meinte Co-Trainer Jörg Drangmeister nach dem Spiel.